Reus im Dortmund Trikot

Reus noch kein Kagawa im Dortmund Trikot

Zwar waren die Spieler im Dortmund Trikot in dieser Woche nicht im Einsatz und doch gab es eine Wichtige Erkenntnis. Marco Reus hatte im Trikot der deutschen Nationalmannschaft erstmals den Vorzug vor Lukas Podolski erhalten. Das Spiel jedoch wurde nicht zum großen Durchbruch im Deutschland Trikot und so stellt sich auch im Dortmund Trikot die Frage was Reus eigentlich noch fehlt.
Festzuhalten bleibt dabei erst mal das Reus kein schlechtes Spiel ablieferte sondern für seine Verhältnisse einfach nur nicht überragte. Von einem Marco Reus ist man auch in jungen Jahren einfach schon mehr gewöhnt als es dieser im Deutschland Trikot an diesem Wochenende zeigte. Auch im Dortmund Trikot jedoch zeigte Reus an den ersten beiden Spieltagen wechselnde Leistungen. Die Konstanz scheint dabei derzeit das Problem zu sein an dem Reus noch Arbeiten muß. Gerade mit Blick auf Kagawa den Reus im Dortmund Trikot ersetzen soll, muß sich der Nationalspieler noch gewaltig ins Zeug legen.

Kagawa hatte sich in seiner Zeit im Dortmund Trikot nicht mehr als einen Handvoll schlechter Spieler erlaubt und daran wird man auch Marco Reus eines Tages messen. Gerade wenn man sich den Start von Reus im Dortmund Trikot anschaut wird dabei schnell klar welchen Potenzial der BVB trotz des Abganges von Kagawa hinzu gewonnen hat.
Sollte Reus es schaffen die Leistung aus dem ersten Spiel der Saison auch in den nächsten Spielen im Deutschland Trikot zu zeigen so wird er sicher den Stammplatz gegen Podolski verteidigen können. Erkannt hat das wohl nun auch der Bundestrainer der nach dem Spiel kein schlechtes Wort über Reus verlor.

Das Puma BVB Trikot 2012/2013 Home bestellen


Leave a Comment

Previous post:

Next post: